Välkomna!

Dienstag, 10. Januar 2017

Lesetipp: Lektioner i mord : hur man skriver en svensk succédeckare utan att bli det minsta trött

Hej,

dieses Buch ist sehr lustig. Es beschreibt, wie jedermann einen schwedischen Krimi schreiben kann, der dann auch noch hochgelobt wird. Natürlich in schwedischer Sprache geschrieben, jedoch auch bereits in deutscher erschienen - Wie Sie den Schwedenkrimi des Jahrhunderts schreiben.

Mit viel Text sollte man nicht rechnen, es sind eher die aussagekräftigen Zeichnungen.

Als Beispiel hier der Kommissar: sollte natürlich kein Schönling sein, sondern eher schäbig, mit einer schrägen Charaktereigenschaft (vielleicht sexsüchtig, verhaltensgestört, etc), komischer Kleidungsstil und ein er sollte geschieden sein - dabei gibt es natürlich immer wieder Reibereien mit der Ex.

Das Buch ist mit einem Augenzwinkern zu lesen und bringt viele abwechslungsreiche Minuten. Dabei kann man es immer wieder zur Hande nehmen und kommt auch nicht aus der Geschichte raus!


Im Prinzip ein perfektes Geschenk für jeden deckarälskare!

kära hälsningar
Charlotte

www.saltagrodan.de

#lektionerimord #henriklange #wiesiedenschwedenkrimidesjahrhundertsschreiben #Lektionerimord

Sonntag, 8. Januar 2017

Lesetipp: Simma med de drunknade av Lars Mytting

Hej,

dieses Buch hat den norwegischen Buchhändlerpreis 2014 erhalten. Und dies nur zurecht! Im Original in norwegischer Sprache unter dem Titel Svom med dem som drukner erschienen. Ich habe es natürlich in schwedisch gelesen: Simma med de drunknade von Lars Mytting (deutsch: Die Birken wissen's noch).





Simma med de drunknade av Lars Mytting

Eine lange Familiengeschichte mit verstrittenen Brüdern, Liebe, Krieg und Zugehörigkeit. Kein Krimi, jedoch ein Roman, in welchem man mitfiebert und rastlos weiterlesen muss. Es handelt auch von Holz, Mytting schreibt gerne von und über Holz....um 16 Walnussbäume und der Suche nach Identität.



Sehr schön geschrieben, strahlt es mehr Ruhe, als Unruhe aus. Die Beschreibungen der norwegischen Natur und Bäume, dem Hof, der Menschen kann man sich bildlich vorstellen. Die Reise führt auch auf die britischen Inseln und nach Frankreich.

Beschreibung:
Hösten 1971 hittas ett norskt-franskt par döda i Frankrike. Deras tre år gamla son Edvard är spårlöst försvunnen men hittas fyra dagar senare på ett sjukhus tolv mil bort. Var Edvard har befunnit sig under tiden, och om det verkligen var en slump att hans föräldrar klev på en kvarglömd mina från första världskriget, förblir en gåta.
Edvard växer upp hos sin fåordige farfar på en potatisgård på norska landsbygden. Och det är när hans farfar dör i början på 90-talet, och det oväntat dyker upp en vackert snidad träkista från en släkting som Edvards tillvaro vänds upp och ner. Han beger sig ut i den stora världen för att finna svar på sitt livs frågor. Sökandet leder honom till Shetlandsöarna och tillbaka till Frankrike, där han tvingas gräva i de mörkaste hörnen av sin familjs historia. En historia som är nära sammanvävd med de stora tragedierna i Europa under 1900-talet.



Ich empfehle das Buch bedingungslos. Lest es und bekommt Fernweh, nicht nur nach nordischem Wald! Und das Ende ist erstaunlich und hüllt sich in Rätsel!

Hälsningar
Charlotte

weitere schwedische Bücher gibt es bei Salta Grodan www.saltagrodan.de


#larsmytting #simmameddedrunknade #diebirkenwissensnoch #Svommeddemsomdrukner

Mittwoch, 30. November 2016

Toppliste schwedische Bücher / topplista svenska böcker nov. 2016

Hej,

war doch schon lange mal wieder fällig: die Toppliste der in Schweden meist gekauften Bücher im November 2016 - vielleicht auch ein Geschenktipp für unter den Christbaum! Sicherlich überholen die Augustprisgewinner bald die ersten Plätze!

gebundene Bücher

1.







 

Kaninjägaren av Kepler, Lars


2.









Kan man dö två gånger? av Persson, Leif G. W.


3.









Hennes nya namn. Bok 2, Ungdomsår av Ferrante, Elena


4.










Glöm mig av Schulman, Alex

5.









Min fantastiska väninna av Ferrante, Elena




Bei den schwedischsprachigen Taschenbüchern sieht es folgendermassen aus:

1. Ljuset vi inte ser av Doerr, Anthony


2. Det som inte dödar oss av Lagercrantz, David


3. Jag är Pilgrimen av Hayes, Terry


4. Det är något som inte stämmer av Haag, Martina


5. Arvet efter dig av Moyes, Jojo

Sollte das ein oder andere Buch, was du suchst, nicht dabei sein, schreibe gerne eine Mail an charlotte@saltagrodan.de oder schau ganz einfach im Shop nach. Allmählich rücken die Augustprisgewinner auf die ersten Plätze.

Bästa hälsningar
Charlotte

www.saltagrodan.de - svensk topplista

Montag, 28. November 2016

schwedischer Augustpris für bestes Buch 2016

Hej,

der Augustpris wird jährlich vom Verlagsverbund an schwedische Autoren bzw. für ihre Werke vergeben. Der Buchpreis versucht, die Wichtigkeit der schwedischen Sprache hervorzuheben und ist einer der begehrtesten Buchpreise Schwedens.

Stort grattis! Die diesjährigen Gewinner sind:


Das Buch mit dem langen Titel Gutenberggalaxens nova : en essäberättelse om Erasmus av Rotterdam, humanismen och 1500-talets medie hat im Bereich Fachbücher den Augustpris gewonnen. Hier bestellbar bei #saltagrodan





Belletristischer Gewinner: De polyglotta älskarna av Lina Wolff hier bestellbar bei #saltagrodan


Bästa hälsningar
Charlotte


www.saltagrodan.de - svenska böcker i tyskland


#augustpris #Augustpris #augustprisvinnare #depolyglottaalskarna #gutenberggalaxens #svenskaböcker #svenskabocker

Montag, 7. November 2016

Kaum da, schon wieder weg - Hanna Karlzon Magisk Gryning

Hej,


Gerade frisch eingetroffen - Magisk gryning: das neue Malbuch von Hanna Karlzon....gebundene Ausgabe, schöne feste Seiten, ich höre und rieche Eure Stifte schon über das Papier kratzen!

Das andere Malbuch ist Vivi söker en vän von Maria Trolle, geheftete Version, aber ebenfalls feste Seiten....

Beide Bücher sind hier bestellbar....www.saltagrodan.de

Magisk gryning - Hanna Karlzon und Vivi söker en vän von Maria Trolle

weitere Malbücher gibt es natürlich ebenfalls unter den schwedischen Bücher bei Salta Grodan!

Hälsningar
Charlotte

#hannakarlzon #mariatrolle #vivisökerenvän #magisk gryning

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Buchtipps: Mensch und Tier

Hallo,

Familie Salta Grodan hat wieder einige Bücher gelesen. Komischerweise haben sie alle mit der Beziehung zwischen Mensch und Tier zu tun.


Wer das Schwein Esther noch nicht kennt, sollte man hier schauen Esther the Wonder Pig. Eingezogen als Minischwein in ein Haus, ist sie inzwischen eine ausgewachsene Sau, um welche sich das Leben der beiden Herrchen - inzwischen auf einer Farm - dreht. Ihr werdet nie wieder Schwein essen wollen!
Ein schönes Buch um zusammen mit meiner Tochter (11 J.) die englische Sprache zu lernen / üben! #estherthewonderpig
 
 
 
 
George, der Hund, der mir das Leben rettete! Ein ganz besonderes Buch über den Hund George und einen britischen Kleinkriminellen. Vom Bettler zum Künstler! Nach einer wahren Begebenheit! Dieses Buch berührt!
#john dolan and george the dog
 
 
  
ein ganz besonderer Hund & Erzählung! Der schwedische Extremsportler Mikael Lindnord und sein Team ruhen einige Tage und bereiten im Regenwald von Ecuador ihre Mahlzeit zu. Mikael wirft einem Straßenhund ein köttbulle zu. Der Hund begleitet fortan - trotz Verletzung - das Team durch 700 km Matsch, Berge und eiskaltem Wasser. Heute lebt der Hund nach vielen "Einwanderungsproblemen" in Schweden! Das Buch, Hund und Autor waren auf der Buchmesse in Göteborg so ein großer Erfolg, dass der erste Druck gleich ausverkauft war!
http://www.saltagrodan.de/Arthur-gatuhunden-som-laemnade-djungeln-och-hittade-hem

 Hälsningar
Charlotte

www.saltagrodan.de - schwedische Bücher und anderes



Beliebte Posts

Follower